HOME
Angebote
Anbieter
Anlässe
Wer ist ...
 


Heiko Wennesz

Heiko Wennesz
Kategorie: Kunst, Geschichten

Tauchgang im Geschichtenbrunnen

Mit Hilfe kleiner Dia-Rahmen, unterschiedlichster Fundmaterialien (Federn, Blätter, Staubflusen, Klebestifte...) und diverser Folienschreiber werden wir uns wandgroße, farbenprächtige Lichtbilder erarbeiten und dabei in erzählte Geschichten abtauchen. Gebannt verfolgen die Kinder den Ablauf der Erzählung und die dabei, in ihren Gedanken, entstandenen Bilder. Einfachste Schneide- Reiß- und Sammeltechniken lassen dem aufflackernden Erfindungsreichtum der Kinder nun freien Lauf. Das Sehen und Entdecken im Tun wird jetzt nicht durch eine als „mangelhaft“ erfahrenen Technik beschnitten und entmutigt. Eine solche, für alle gleiche Ausgangslage, integriert neben „gehandikapten“ auch jüngere Kinder in die gemeinsame Aktion. Die extreme Vergrößerung der Projektion auf die Wand, lässt allen beteiligten Bildermachern, über die eigene Schaffenskraft den Atem Stocken.
Das gemeinsame Thema, die Illustration der Geschichte, bindet die durch den sozialen Austausch angereicherten Aktivitäten. Ende und Höhepunkt des Angebots ist die Vorführung (und Lesung) der Geschichte vor staunendem Publikum.
Die Geschichten werden besonderen Festivitäten (Ostern, Hochzeit, Geburtstag) bzw. Jahreszeiten angepasst.
z.B. die Geschichte von Tomte Tummetott (Astrid Lindgren) zur Weihnachtszeit.

Zeit: ca. 3h (1h Einführung, Erprobung der Dias + 2h Illustration der Geschichte)
Zielgruppe: 3-12 Jahre (Kindergarten, Grundschule, Schulen)
max. : 15 Kinder
Honorar:VB 125€ + Materialkosten

Direktkontakt